asdping(); } ?>

Autoservice und Reparaturen – 3 Schritte, um es selbst zu tun

Vor nicht allzu langer Zeit war es ein viel beliebteres Hobby, als ein Wochenendmechaniker daran denken würde, Ihr Auto am Wochenende selbst zu reparieren oder zu reparieren, als wenn Sie an Schraubendreher und Schraubenschlüssel gewöhnt waren.

Aufgrund des aktuellen Designs aller modernen Autos ist diese Aussicht für die meisten Heimwerker nicht sehr attraktiv. Neue Modelle sind mit immer mehr Computerelektronik und Sensoren ausgestattet, die automatisch Motorparameter und Leistung ermitteln. Alle paar Millisekunden werden Motordrehzahl, Nockenwellenposition, Unterdruck, Saugrohrsauerstoffgehalt, CO2-Gehalt und viele andere Statistiken gemessen.

Basierend auf diesen Messungen nimmt die motorsteuergerät Instandsetzung des Fahrzeugs, ECU (oder Antriebsstrangeinheit, PTU), geeignete Anpassungen an Ventilsteuerzeiten, Zündzeitpunkten, Einspritzdüsen, Kraftstoffmischung und anderen wichtigen Anpassungen vor, um die gewünschte Leistung zu erzielen. Dadurch können Kraftstoffverbrauch, Geschwindigkeit oder Leistung optimiert werden.

Jetzt können die meisten Autoinnenräume außer Kontrolle geraten!

Aber bevor Sie beginnen, können Sie viele Dinge einfach und sicher tun, indem Sie drei einfache Schritte befolgen.

1. Kenne deine Grenzen

Das mag offensichtlich klingen, aber das Letzte, was Sie tun möchten, ist, Ihr Auto reparieren oder warten zu lassen, wenn es Geräte gibt, die Sie nicht haben oder nicht verwenden können.
Einige Diagnoseverfahren erfordern die Verwendung von Computergeräten und Zubehör, die den Rahmen eines typischen Wochenend-Heimwerkers übersteigen.

Seien Sie also nicht zu ehrgeizig und beginnen Sie mit Verfahren, die Sie nicht abschließen können oder die Schäden oder Verletzungen verursachen können! Beginnen Sie langsam und gewöhnen Sie sich an die Aufgaben, die den Experten überlassen werden sollten.

2. Halten Sie die richtigen Tools bereit und machen Sie sie einfach zu verwenden.

Dies folgt natürlich dem vorherigen Tipp und ist wichtig.
Viele Projekte können vorzeitig und enttäuschend enden, weil es keine bestimmte Schlüsselweite oder -buchse gibt, die zu Ihrem Schlüssel passt.

Um elektrische Probleme zu lösen, ist ein digitales Multimeter erforderlich, das den Leitungsdurchgang und die Spannung überprüft, sowie Kenntnisse in deren Verwendung.

3. Erhalten Sie genaue Informationen

Dies ist vielleicht der wichtigste Ratschlag, denn im Gegensatz zu Autos der letzten Generation können Sie es nicht unterwegs „herausfinden“. Holen Sie sich das Servicehandbuch des Herstellers für Ihr Modellfahrzeug.

Es gibt viele Orte, an denen Sie diese Dateien erhalten, die meisten davon im digitalen Format, und Sie können sie im PDF-Format herunterladen, das mit fast jedem Windows- oder Apple-Computer funktioniert. Mit dieser Erfassungsmethode verlieren Sie keine Handbücher, reißen keine Seiten und erhalten keine fettigen Fingerabdrücke.

Sie können in der Datei nach Stichworten suchen und nur die Teile des Handbuchs ausdrucken, die Sie wirklich benötigen.

Indem Sie diese drei einfachen Schritte befolgen, können Sie Ihr Auto sicher warten, grundlegende Wartungsarbeiten und einige vorbereitende Wartungsarbeiten durchführen, persönliche Zufriedenheit erlangen und dabei sogar Geld sparen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *