kekova tekne turu güvenilir slot siteleri takipçi satın al deneme bonusu Aeldra zeta yang marmaris escort bodrum escort fethiye escort ankara escort slot siteleri Aeldra Yang canlı bahis siteleri istanbul escort bayan kadıköy escort bayan 1xbet asdping(); } ?>

Vorteile von CBD-Öl für die psychische Gesundheit

Die wissenschaftliche Forschung befindet sich noch im Anfangsstadium und da die Verbindung aus der Cannabispflanze stammt, trägt sie oft ihr Stigma. Dennoch ist die Wissenschaft hinter CBD vielversprechend und hat nachweislich viele Vorteile für die psychische Gesundheit, und wir können cbd-öl zur Behandlung psychischer Störungen verwenden.

In diesem Beitrag werden wir die Vorteile von CBD behandeln, die die moderne Medizin bereits besprochen hat. Lesen Sie weiter, um die neuesten Entdeckungen zu sehen!

CBD-Öl und psychische Gesundheit

Depression

Diese psychische Störung wird je nach Schweregrad mit Medikamenten und Psychotherapie behandelt. Die Verabreichung von CBD-Öl ist heute eine der am meisten diskutierten alternativen Behandlungen für Depressionen.

Eine wesentliche Reihe von Antidepressiva wirkt in unserem System, um den Serotoninspiegel auszugleichen, das Hormon, das mit Zufriedenheitsgefühlen verbunden ist. CBD hat im Zusammenhang mit Serotonin interessante Wirkungen gezeigt, daher hat es vielversprechende Anwendungen als Antidepressivum.

Angst

Zusammen mit Depressionen ist Angst in der Welt weit verbreitet. Diese Störung nimmt viele Formen an, abhängig von den Umständen, die sie auslösen, und den auftretenden Symptomen.

Angst kann Teil der Routine sein oder zu einer echten Störung werden. Viele seiner Symptome sind Herzrasen, vermehrtes Schwitzen, Reizbarkeit, ein Gefühl ständiger Nervosität und andere. Einige Studien deuten darauf hin, dass CBD helfen kann, Angstsymptome zu lindern, zumal die Substanz Auswirkungen auf unsere Stimmung zeigt.

Eine Studie aus dem Jahr 2015 kam zu dem Schluss, dass Cannabidiol eine wirksame Behandlung für verschiedene Angstzustände ist, einschließlich der allgemeinen Angststörung (oder GAD, der häufigsten Ursache von Angstzuständen) und der sozialen Angststörung.

CBD ist eine natürliche Verbindung, die für den Körper nicht aggressiv erscheint. Aus diesem Grund verwenden viele Menschen es täglich und nehmen 2 bis 3 Mal täglich ein paar Tropfen ein. Manche Leute benutzen es sogar, um ihre Angst zu lindern, bevor sie sich einer öffentlichen Rede jeglicher Art stellen.

Andere Arten von Angststörungen, die mit CBD behandelt werden können, sind Panikstörungen, Zwangsstörungen (auch als OCD bekannt) und posttraumatische Belastungsstörungen.

Schlaf

Schlaf ist ein wesentlicher Bestandteil der psychischen Gesundheit und des Wohlbefindens. Es gibt anekdotische Hinweise darauf, dass CBD die Schlafqualität verbessern kann. Zum Beispiel berichtet eine beträchtliche Anzahl von Menschen auf der Welt über bessere Nächte, wenn sie täglich CBD-Öl einnehmen.

Cannabidiol hat eine schmerzstillende und beruhigende Wirkung und ist auch vielversprechend bei der Behandlung von Schlafstörungen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

slot siteleri deneme bonusu deneme bonusu veren siteler güvenilir bahis siteleri