Cruiser Bikes – Fahrten im Retro-Stil

Seit den 1990er Jahren ist die Nachfrage nach Cruiser-Fahrrädern stetig gestiegen, und seit 2011 gehören sie zu den führenden Fahrradtypen, die man heutzutage kaufen kann. Diese Fahrräder, die auch als Komfort- oder Strandfahrräder bezeichnet werden, sind nicht wirklich auf Geschwindigkeit ausgelegt. Sie sind für weniger ernsthafte Fahrer gedacht, die die „Fahrt“ genießen und keine Geschwindigkeitsrekorde aufstellen wollen. Wenn Sie einfach nur auf Radwegen, sanften Pfaden oder in einer ruhigen Strandpromenade in die Pedale treten wollen, sind Komfort-/Cruiser-Fahrräder genau das Richtige für Sie. Das Oceanside bildet da keine Ausnahme, denn der flache Cruiser-Stahlrahmen und der Cruiser-Lenker sorgen für eine aufrechte Sitzposition. Cruiser Bikes sind dafür bekannt, am Strand gesehen zu werden, und haben ein ganz eigenes Design und einen ganz eigenen Stil.

Komfort

Mit Komfort- und Cruiser-Rädern ist es wie mit Menschen – es gibt die unterschiedlichsten Arten. Cruiser-Fahrräder werden oft als langsame, schwerfällige Arten von „Hybrid“-Fahrrädern angesehen und richten sich an fast denselben Markt. Komfort Fahrräder sind in der Regel aus einer schwereren Legierung gefertigt als die meisten Mountainbikes. Cruiser-Fahrräder sind ideal für Freizeitfahrten auf Radwegen und eignen sich im Allgemeinen für Pendler, leichte Fahrten abseits der Straße und Trekking-Touren. Komfort-/Cruiser-Räder – Für Fahrten auf Radwegen, leichten Trails oder für Touren auf einer ruhigen Strandstraße sind Komfort-/Cruiser-Räder genau das Richtige.

Strand

Beach Cruiser-Fahrräder können als „Old School“- oder „Vintage“-Fahrrad betrachtet werden, da ihre Geschichte bis in die 1930er Jahre zurückreicht. Beach Cruiser waren in den 1930er bis 1950er Jahren sehr beliebt. Ein Cruiser-Fahrrad oder Strandfahrrad ist in der Regel ein Fahrrad mit einer einzigen Gangschaltung und einem gebogenen Lenker, der das Gefühl vermittelt, dass man damit „cruist“. Beach Cruiser sind besser für flache Oberflächen geeignet und verfügen nicht über den Hightech-Schnickschnack vieler moderner Fahrräder. Beach Cruiser sind ein einfaches Fahrrad mit einem viel breiteren Lenker, größeren Rahmenrohren, Plattformpedalen und Reifen, die in der Regel über 2″ breit sind. Beach Rider-Fahrräder sind auffällig, langlebig, komfortabel, sicher und einzigartig. Frauen-Cruiser-Bikes gibt es mit einer frauenspezifischen Lackierung… Beach-Cruiser sind auf Komfort ausgelegt, aber die Passform muss trotzdem von der Fahrerin angepasst werden.

Custom Cruiser Bikes liegen derzeit voll im Trend, denn die Leute bauen ihre Fahrräder zu Vorzeigeobjekten aus, die eine Erweiterung ihrer Persönlichkeit darstellen. Fahrräder sind ein großartiges Fortbewegungsmittel, und Beachcruiser Fahrräder sind ideal für Besorgungen im Geschäft, Fahrten zum Strand, zur Schule oder einfach nur zum Spaß. Viele moderne Fahrräder sind aus leichtem Aluminium gefertigt und wiegen etwa 30 Pfund. Und vor allen anderen Fahrradtypen sind Cruiser-Fahrräder definitiv das Fahrrad des Volkes.

Wenn Sie Ihre Sorgen und Probleme für eine Weile vergessen wollen, klettern Sie einfach auf ein Strandfahrrad von himiway e-bikes hergestellt und nehmen Sie eine Fahrt rund um die Nachbarschaft oder den Strand und genießen Sie einfach die Landschaft und die Natur.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Next Post

Wir bieten das hochwertigste CBD-Öl, das heute auf dem Markt erhältlich ist!

Fr Apr 22 , 2022
Sind Sie auf der Suche nach einem CBD-Öl, das von höchster Qualität ist? Suchen Sie nicht weiter als in unserem Shop! Wir bieten nur die besten Produkte auf dem Markt an und unser CBD-Öl ist da keine Ausnahme. Unser Öl wird aus natürlichen Inhaltsstoffen gewonnen und hat sich bei der […]

You May Like