asdping(); } ?>

Samsung Galaxy A70 Erscheinungsdatum, Preis, Spezifikationen und alles, was Sie wissen müssen

Im Lager von Samsung herrscht reges Treiben, und die bevorstehende Markteinführung des Samsung Galaxy Note der nächsten Generation ist nur noch wenige Monate entfernt. Im Internet kursieren viele aufregende Gerüchte, dass das bevorstehende Samsung Galaxy A70 das Smartphone-Spiel möglicherweise verändern und auf die nächste Stufe bringen wird. In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf all die Gerüchte und Spekulationen rund um die vielen Funktionen des kommenden Premium-Smartphones von Samsung.

Gerüchte über Funktionen und Spezifikationen des Galaxy A70

Entwurf:-

Über das Design ist noch nicht viel bekannt, aber das Galaxy A70 kann das Glas- und Metallgehäuse aufweisen, das der südkoreanische Technologieriese anscheinend für alle seine High-End-Geräte zum Standard gemacht hat. Das A70 wird wahrscheinlich die gleiche Grundform wie sein Vorgänger haben.

Anzeige:-

In Bezug auf den Bildschirm, der unbestreitbar eine der besten Funktionen des Galaxy Note 5 ist, wird erwartet, dass das A70 mit einem satten 5,8-Zoll-Super-AMOLED-Bildschirm ausgestattet ist, obwohl vorgeschlagen wird, dass dieser auf 6 Zoll steigen könnte. Das ist auch nicht alles. Samsung arbeitet angeblich an einem neuen Smartphone mit biegsamem Display, das 2016 auf den Markt kommen soll. Es braucht kein Marketing-Genie, um herauszufinden, dass ein Telefon mit faltbarem Bildschirm der Traum eines Geeks ist und – wenn es gut gemacht wird – wird verkaufen sich wie warme Semmeln. Es sieht wirklich revolutionär aus, allerdings ist noch unklar, ob Samsung eine „Premium Edition“ des kommenden Flaggschiffs mit faltbarem Display anbieten wird.

Druckempfindliche Funktion:-

Das Samsung Galaxy A70 verfügt möglicherweise über eine druckempfindliche Bildschirmtechnologie. Die druckempfindliche Technologie funktioniert ähnlich wie Apples 3D-Touch-Display, das mit seinem iPhone S6 veröffentlicht wurde. Es ist nicht ungewöhnlich, dass Samsung in die Fußstapfen von Apple tritt. Es ist bekannt, dass es dies angesichts seiner bisherigen Aufzeichnungen recht gut macht.

Kamera:-

Im Mittelpunkt steht dabei natürlich die Kamera. Die Gerüchteküche berichtet, dass dieses Phablet mit einer der besten und hochwertigsten Kameras ausgestattet sein wird, die Sie auf jedem Smartphone finden werden. Eine 30-Megapixel-Hauptkamera (gekoppelt mit Sony-Sensor) und ein 16-Megapixel-Selfie-Snapper sollen die Aufnahmebedürfnisse des Benutzers erfüllen. Dies wäre ein würdiges Upgrade gegenüber dem 16-Megapixel-Primär-Shooter und der 5-Megapixel-Frontkamera des Galaxy Note 5. Es wird erwartet, dass die Kamera eine Vielzahl neuer, dringend benötigter Funktionen mitbringt, darunter 4K-Videoaufzeichnung und optische Bildstabilisierung (OIS).

Unter der Haube: Quad-Core-Snapdragon-SoC und Exynos-Chipsatz:-

Lassen Sie uns nun darüber sprechen, was unter der Haube des Galaxy A70 sein wird. Eine Sache, die für das neue Smartphone sicher aussieht, ist die Aufnahme eines Qualcomm Snapdragon 820 SoC, obwohl bestimmte Varianten des Geräts mit dem Samsung eigenen Exynos-Prozessor laufen.

Wenn Ihr Samsung Galaxy A70 Display beschädigt ist, empfehlen wir Ihnen dringend: Ihr Samsung Galaxy A70 Dislplay Reparatur in einem Samsung Service Center zu lassen. Jetzt können Sie das neue Display platzieren. Dieser Vorgang ist sehr schwierig und riskant, da die falsche Bewegung Ihre Uhr für immer zerstören kann.

Wie viel RAM wird das Gerät haben?:-

Das Galaxy A70 wird das weltweit erste Smartphone sein, das mit 8 GB RAM ausgeliefert wird. Die Tatsache, dass das A70 über 4 GB mehr RAM verfügen wird als sein Vorgänger, könnte darauf hindeuten, dass Samsung einige ziemlich große Pläne für das Gerät hat. Gerüchte besagen, dass das A70 ein Laptop-Hybrid und ein Smartphone sein wird. Für das sogenannte Next-Generation-Notebook mit Dual-OS und Phablet-Dock hat das Unternehmen bereits ein Patent erhalten. Wenn die Technologie im Galaxy A70 enthalten ist, würde das Phablet im Smartphone-Modus natürlich mit Android laufen. Wenn es in einem Notebook angedockt ist, wechselt es automatisch zum Ausführen des Windows-Betriebssystems.

Spekulationen über die Batterie:-

Anfang dieses Jahres tauchten Gerüchte auf, dass das Samsung Galaxy A70 möglicherweise einen riesigen 4000-mAh-Akku enthält. Auch der Akku im A70 dürfte nicht entfernbar sein. Auch die Schnelllade- und kabellose Ladetechnologie wird auf dem Telefon unterstützt.

Lagerung:-

Das Telefon wird mit drei verschiedenen internen Speichervarianten geliefert: 64 GB, 128 GB und 256 GB. Viele waren enttäuscht, als Samsung letztes Jahr den microSD-Kartenslot verwarf. Viele erwarten jedoch, dass es im Galaxy A70 zurückgebracht wird.

Samsung Galaxy A70 Hauptfunktionen:-

Display: 5,8-Zoll-Super-AMOLED-Display

Betriebssystem: Android 6.0 Marshmallow

Prozessor: Snapdragon 820 SoC + Samsungs Exynos-Chipsatz

Arbeitsspeicher: 8 GB

ROM: 64/128/256 GB

Rückfahrkamera: 30 MP

Sekundärkamera: 16 MP

Batterie: 4000 mAh

Veröffentlichungsdatum:-

Was den Veröffentlichungstermin betrifft, hat Samsung das Note traditionell auf der IFA in Berlin vorgestellt, aber 2015 ging es früh und kündigte das Galaxy Note 5 im August an. Wenn Samsung sich an seinen üblichen Veröffentlichungsplan hält, können wir erwarten, dass das A70 entweder im August oder im September 2016 enthüllt wird. Hoffentlich lohnt sich das Warten.

Preis:-

Leider wurde der Preis für das Galaxy A70 noch nicht bestätigt, aber wir können definitiv sagen, dass es nicht billig sein wird. In Anbetracht der Premium-Bauweise müssen diejenigen, die dieses Telefon kaufen möchten, etwa 800 bis 1200 US-Dollar ausgeben.

Würden Sie aufgrund all dieser Gerüchte den Kauf eines Samsung Galaxy A70 in Betracht ziehen?

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *