Bucherer deneme bonusu deneme bonusu porno deneme bonusu veren siteler gaziantep escort bayan gaziantep escort kartal escort deneme bonusu veren siteler instagram takipçi satın al Bonus veren siteler
 

Trinkgeld für die Lebensmittellieferung

Wenn es um die Dienstleistungsbranche geht, würden die meisten Leute ihren gehobenen Restaurantkellnern im Durchschnitt 10-20% Trinkgeld geben. Das gilt nicht immer für die Person, die Ihren täglichen Proviant zu Ihnen nach Hause bringt. Als kostenlosen Service für die fleißigen Lebensmittellieferanten da draußen, lassen Sie uns die vielen Gründe auflisten, warum Sie der einzigen Person, die Sie vom Lebensmittellieferservice treffen, Trinkgeld geben sollten.

· Trinkgelder sollen für „schnellen Service versichern“ stehen. Lebensmittellieferungstipps könnten auch für „um den ordnungsgemäßen Versand zu versichern“ stehen.

· Personen, die Lebensmittel liefern, und Personen in ähnlichen Dienstleistungsbranchen erhalten im Allgemeinen weniger als den Mindestlohn. Sie zahlen daher für einen besseren Service, insbesondere wenn Sie regelmäßig Lebensmittel liefern lassen möchten.

· Da sie einen Mindestlohn bekommen, zahlen Sie nicht für dieses zusätzliche Lächeln und die höfliche Haltung. Es ist das Mindeste, was Sie für die Person tun können, die sich die Zeit genommen hat, für Sie durch den Verkehr zu gehen.

· Indem Sie ein Trinkgeld hinterlassen, zeigen Sie Ihr Mitgefühl für jemanden, der einem ansonsten unpersönlichen Service eine persönliche Note verleiht.

· Die Lebensmittellieferung ist bei schlechtem Wetter immer auf dem Höhepunkt. Der arme Kerl bringt dir das Nötigste bei Regen, Schnee, Graupel und Hagel.

· Autofahren ist anstrengende Arbeit. Dies gilt insbesondere, wenn Sie mit manuellen Schaltvorgängen und großen Transportern arbeiten, die sorgfältige scharfe Kurven und Rückwärtsmanöver erfordern.

· Lebensmittel vom Laden zu dir nach Hause zu schleppen, kann nervenaufreibend sein. Dies gilt möglicherweise nicht für größere Geschäfte, die es sich leisten können, Gabelstapler und zusätzliche Arbeitskräfte zu bezahlen. Sie kosten in der Regel auch mehr.

· Sie wohnen auf einem Hügel. Würden Sie einen guten Lieferservice für Lebensmittel anbieten, wenn der Kunde im zehnten Stock einer Wohnung mit kaputtem Aufzug wohnt und als geiziger Geizhals berüchtigt ist?

· Trinkgeld, weil Sie einen Service wünschen, der über die Pflicht hinausgeht. Auch wenn diese Art von Service erst bei der nächsten Lieferung kommt.

· Obwohl ein Trinkgeld normalerweise monetär ist, muss es nicht immer sein. Ein paar freundliche Worte und ein kühles Glas Limonade sind ein guter Austausch für den hochwertigen Service, den Sie erhalten haben.

Obwohl nicht jeder diesen Gründen zustimmen würde, bleibt die Tatsache, dass die Lebensmittellieferung ein zusätzlicher Service ist. Denken Sie daran, dass der Tipp nicht für das umsatzgenerierende Unternehmen gilt, sondern für die nachdenkliche Person, die Ihre Lebensmittel sicher vor Ihre Haustür gebracht hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Next Post

Schlechtes Grafikdesign – ein Leitfaden, der für ernsthafte Webmaster und Grafikdesigner gelesen werden muss

Sa Dez 4 , 2021
Schlechtes Grafikdesign ist offensichtlich etwas, das Sie um jeden Preis vermeiden möchten. Manchmal, wenn Sie eine Einzelperson oder eine Grafikdesign- oder Webdesign-Agentur oder einen Künstler beauftragen, einen Grafikdesign-Job für Sie zu erledigen, landen Sie als Kunde mit einer unprofessionellen Website oder einem unprofessionellen Design, was bedeutet, dass Ihnen eine echte […]